Tonke Lowrider 360

How low can you go? back

Tonke Lowrider 360

Dieses Wohnmobil wurde speziell für eine Kunden entwickelt (wie eigentlich viele unserer Modelle). Wir erwarten jedoch noch viel mehr Varianten dieses Fahrzeugtyps zu bauen. Selbst sehen wir mit Begeisterung die Proportionen vom Fahrzeug, der etwas niedere Aufbau baut nicht mehr so hoch über dem Fahrerhaus auf. Auch die Heckleuchten sind so hübsch und gelungen! Da dieses Wohnmobil auf ein ALKO Chassis gebaut wird, kann die Einstiegshöhe, gegenüber dem klassischen Tonke, um 30 cm tiefer gelegt werden . Das hat eindeutige Vorteile, wie ein geringereres Eigengewicht, einen niedrigeren Luftwiderstand, folglich einen niederen Kraftstoffverbrauch, einen niedrigeren Schwerpunkt vom Fahrzeug, und dadurch eine noch bessere Strassenlage. Zusammengefasst: einen LOWRIDER.

Anpassungen gibt es auch. Bei diesem Modell ist die Kabine nicht mehr vom Fahrzeug absetzbar, wie bei den anderen Classics, und auf nichtassphaltierten Strassen kann er etwas empfindlicher sein.

Möglichkeiten

Verwenden Sie ihre Fantasie uns sehen Sie die viele Möglichkeiten, die diese Basis bietet:

Weil der Aufbau fest am Rahmen verschraubt ist, kann dieses Wohnmobil auch gebaut werden mit einem Durchgang vom Fahrerhaus in den Wohnraum, wie bei einem ’normalen‘ Wohnmobil.

Die gezeigte Einteilung ist sehr praktisch, aber man könnte auch die Sitzgruppe vorne montieren, und das Festbett hinten, etwa so wie in unseren VANs.

Dann könnten auch, je nach Entwurf, 2- Personen mit Gurtschutz mitfahren sowie 2-6 Personen schlafen.
Der tiefergelegte Rahmen ist auch in langen Varianten lieferbar, wir können also so durchaus auch etwas länger bauen, da diese Rahmen etwas leichter sind wie den klassischen Rahmen.

Selbstverständlich gibt es auch hier eine sehr grosse Auswahl an Farben sowie Materialien.

Broschüre & preisliste anfragen Custom Built

Geben Sie hier ihre Daten ein und wir senden Ihnen unsere Broschüre per E-mail zu.

Geben Sie hier Ihre Daten ein.